Neues aus dem Hort

Bei uns ist einiges los… erst einmal noch ein Blick zurück in den Dezember 2015:

Denn in der Adventszeit begaben wir uns auf die Weihnachtszeitreise in der Landeskirchlichen Gemeinschaft. Mit einer Zeitmaschine ging es in die Zeit vor Jesu Geburt. Dort konnten wir die Weihnachtsgeschichte „hautnah“ erleben. Das war ein tolles Erlebnis.

In der Adventszeit begleitete uns jeden Tag eine Geschichte vom Schlunz. Der Schlunz ist ein Junge, der von einer Familie im Wald gefunden wurde. Er weiß überhaupt nicht, wo er herkommt und wer er ist, denn er hat sein Gedächtnis verloren und darf deshalb bei der Familie vorerst bleiben. Sie und der Schlunz erleben eine wilde, lustige Zeit gemeinsam. Und in der Adventszeit versucht er, das Rätsel um den Weihnachtskeks zu lösen. Das waren nicht nur spannende, sondern auch lustige Geschichten.

Einige davon hörten die Kinder auch bei unserer Adventsfeier. Dazu gab es leckere Kekse und Kuchen, Tee und Kakao. Außerdem wurden Weihnachtslieder gesungen und die ruhige und gemütliche Zeit genossen.

In der letzten Jungschar vor Weihnachten wurde es auch etwas ruhig und besinnlich. Die Kinder hörten und legten mit verschiedenen Materialien die Geschichte vom Zauberer und dem einsamen Tannenbaum.

Leider mussten wir im Dezember unsere Springkraft Freddy verabschieden, aber inzwischen haben wir mit Kathi Bendszus eine neues Mitglied im Team.

Das Jahr 2016 begann mit zwei Tagen Ferienbetreuung im Hort. Langsam kamen wir alle wieder an und brachten mit dem Chaos-Spiel gleich Action ins Haus.

Und dann wurde es winterlich in Osnabrück und die Kinder hatten noch einen Tag länger Ferien, den einige ab mittags bei uns verbrachten und lange das Spiel „Werwolf“ spielten – ein absolutes Highlight momentan.

Am 10. Januar wurde Lukas Weiss im Gottesdienst in der Katharinenkirche in seinen Dienst eingeführt und gesegnet. Ein schöner Gottesdienst, dem ein Brunch im CVJM-Haus mit vielen Gesprächen und Begnungen folgte.

In den Zeugnisferien werden wir mit den Kindern an einem Erste-Hilfe-Kurs teilnehmen. Im nächsten CiB werde ich euch darüber berichten.

Neben Fußballtraining für das diesjährige Fußballturnier der Osnabrücker Horte bieten wir zurzeit das Projekt „Zaubertricks“ an.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*