5000 Bücher …….. und Briefmarken

Der CVJM Osnabrück e.V. lädt  zum großen Bücherflohmarkt am Samstag, den 29. April 2017 in sein Haus Rolandstr. 9 im Katharinenviertel ein. (Irrtümlich war in der Presse der Termin 17. Juni 1017 genannt worden). An diesem  schon traditionellen Frühjahrsflohmarkt ist das Haus von 9.00 Uhr bis 16.00 Uhr geöffnet. Gleichzeitig findet auch der Briefmarkenflohmarkt statt.

Es wurden wieder mehrere tausend Bücher sortiert und in Kisten verpackt, in denen  sie angeboten werden. Zum letzten Mal bieten wir zusätzlich einen ganzen Raum mit Büchern an, die der Verein im letzten Herbst vom inzwischen aufgelösten Benediktinerkloster in Damme geschenkt bekommen hat. Dieses letzte Drittel an Büchern ist noch nicht angeboten worden.

Da lohnt sich das Kommen und Stöbern besonders; auch wegen der anstehenden Urlaubszeit, in der viele mehr Zeit zum Lesen haben.

In den letzten Wochen haben wir annähernd 100 Alben mit Briefmarken aus aller Welt, gestempelt und ungestempelt, geschenkt bekommen. Dadurch ist unser Angebot nach dem großen Erfolg im Januar erneut überaus attraktiv.

Der Erlös dieses Flohmarktes ist, wie immer, für Projekte des YMCA Lima/ Peru und des CVJM Osnabrück bestimmt. Das Geld für Peru ist diese Mal wegen der verheerenden Niederschläge in dem Land ganz besonders wichtig.

Zum Schluss ein wichtiger Hinweis: Am Samstag, den  17. Juni 2017 findet  in der Cafeteria der Thomas- Morus-Schule in Osnabrück-Haste unter  dem Motto „ Der CVJM geht in die Schule“ ein Büchersonderflohmarkt statt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*