Wer wir sind

Der CVJM (=Christlicher Verein Junger Menschen) Osnabrück ist überkonfessionell und gehört einer weltweiten Bewegung an. Er ist weder einer politischen Partei noch einer Kirche zugehörig. Mit den Angeboten für Kinder, Jugendliche, junge und jung gebliebene Erwachsene werden Menschen aller Altersgruppen, Religionen, Kulturen und sozialen Schichten angesprochen.

Zusätzlich zur traditionellen Arbeit (Jungschar- und Jugendarbeit, Kreis junger Erwachsener und Freizeitangeboten) gibt es seit einigen Jahren verschiedene Betreuungsangebote für Schüler. Diese umfassen den Hort für Grundschüler sowie die Schülernachmittagsbetreuungen an zwei Osnabrücker Gymnasien für die Klassen fünf und sechs.

Neben den hauptamtlich Tätigen sind die ehrenamtlich wirkenden Mitarbeiter ein wichtiger Bestandteil der CVJM-Arbeit. Hierfür werden junge Menschen geschult und in ihren Potentialen gefördert. Dies erfolgt u.a. im Rahmen von JuLeiCa -Schulungen und regelmäßigen Mitarbeitertreffen.

Das Vereinshaus in der Rolandstraße ist ein über 100 Jahre altes Fachwerkhaus mit besonderer Atmosphäre. Es befindet sich im Katharinenviertel am Rande der Altstadt von Osnabrück. Bei den mehrmals im Jahr stattfindenden Bücherflohmärkten kommen viele Besucher ins Vereinshaus.

Vereinshaus