Neujahrsempfang

Mit dem Neujahrsempfang am 14. Januar sind wir gemeinsam ins Jahr 2018 gestartet.

Begonnen wurde mit einem Gottesdienst in der St. Katharinenkirche, in dem Bodo Spangenberg die Predigt hielt. Parallel fand ein Kindergottesdienst statt, bei dem Jens Ulrich das Kigo-Team der Gemeinde und unsere Kinder aus Vereinsfamilien und Hort das Publikum verstärkten.

Mit Sekt und O-Saft haben wir anschließend auf alles vor uns liegende angestoßen.

Die Veranstaltung bot auch einen guten Rahmen, um noch einmal offiziell DANKE zu sagen. Maren Brenner für die Vertretung unserer Hortleitung, die im Oktober letzten Jahres endete und Jens Ulrich für seine Zeit als Jugendsekretär bei uns im Verein. Daniel Frankenberg als 1. Vorsitzender des Vereins verband seine Dankesworte mit zwei wunderschönen Blumensträußen.

Anschließend konnten wir unsere Aufmerksamkeit ganz dem Buffet widmen, das dem der letzten Jahren in nichts nachstand. Neben 2 Suppen gab es mitgebrachte Leckereien aller Art.

Besonders schön war, dass aus fast allen Bereichen des Vereins Menschen die Einladung angenommen hatten. Ob Hort, Schülerbetreuung, Flohmarkt, Bibelkreis, Freunde des CVJM, Mitarbeiterschaft oder Vereinsvorstand:

Gesellig war es, und es tat gut, Zeit miteinander zu verbringen. Beziehungen wollen gepflegt sein und dazu hat der Neujahrsempfang auf alle Fälle beigetragen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*