Neues aus dem Hort

Hallo liebe Leute!

Das Hortjahr ist wieder einmal zu Ende.

Ein weiteres Jahr Corona liegt hinter uns. Nachdem wir die ersten Monate in 2021 nur Notgruppen hatten, konnten wir alle Kinder gegen Ende des Schuljahres wieder bei uns begrüßen.

Wir nahmen Abschied von der vierten Klasse und ein paar Kindern, die aus unterschiedlichen Gründen den Hort verlassen. Viele der Kinder besuchten den Hort bereits seit der ersten Klasse und waren daher vier Jahre bei uns. Zum Abschied gab es Geschenke und leckeres Eis. Wir wünschen allen Kindern einen schönen Sommer und einen gelungenen Start auf der neuen Schule!

Außerdem endete das Praktikum unserer Praktikantin Ingrid, welche von September letzten Jahres an uns zweimal die Woche besucht und unterstützt hat. Wir haben gemeinsam mit ihr Abschied gefeiert. Auch an dieser Stelle wünschen wir ihr nochmal alles Gute!

Für unsere Schildkröte Susi gibt es auch ein kleines Update: Marie hat das Gehege draußen im Garten erweitert, sodass Susi nun um die Gartenhütte herumlaufen kann und dadurch mehr Platz hat.

Das nächste Schuljahr wird uns vor neue Herausforderungen stellen, da wir die Anzahl unserer Plätze erhöht haben und nach den Sommerferien über einen Gruppenraum in der Altstädter Grundschule verfügen. Wir sind schon alle ganz gespannt!

Wir wünschen euch allen einen schönen und erholsamen Sommer und sehen uns dann im neuen Jahr!