Neues aus dem Hort

Da bald das Schuljahresende naht, gibt es zum Abschluss eine Doppelausgabe für den Juli und den August.

Ein persönliches Highlight war für mich die Abschiedsfahrt für die Viertklässler nach Burlage, wo wir endlich auch wieder übernachten konnten. Danke hier auch noch einmal den Eltern, welche uns lieberweise bei der Fahrt unterstützt haben. Ohne euch wäre das nicht möglich gewesen!

Wir haben am Ankunftstag viele Spiele gespielt, Würstchen gegessen und auch mit einem Metalldetektor nach Schätzen gesucht. Abends war für die Kinder eine spannende Zeit, als es zum Schlafen ging. Für einige war dies ihre erste Fahrt nach Burlage und eine Nacht so weit von zuhause ist für viele etwas sehr Besonderes. Aber die Nacht war ruhig, wenn auch kurz für einige Kollegen.

Nach dem Frühstück am nächsten Morgen sind wir dann zum Dümmer See gefahren. Dort haben wir einfach unsere Zeit genossen. Die einen sind zum Spielplatz gerannt, andere wiederum wollten lieber am „Strand“ entlanglaufen.

Zum Abschluss wurde noch gemeinsam Mittag gegessen und danach wurden die Kinder schon freudig von ihren Eltern beim Hort erwartet.

Aber auch im Hort wird der Abschluss der vierten Klassen gefeiert. Traditionell gibt es dort für die Kinder Eis und einige kleine Geschenke, sowie eine persönliche Karte. Wir wünschen allen Viertklässlern tolle Ferien und einen noch schöneren Schulstart in einen neuen Lebensabschnitt! Wir werden euch alle hier vermissen, aber wir freuen uns auch für euch, dass ihr nun so eine spannende Zeit vor euch habt.

Für alle Kinder hat nun auch die Jungschar wieder begonnen. Auch für uns ist dies spannend, da es nun knappe zwei Jahre her ist, seit dem  wir die letzte Jungschar mit den Kindern machen konnten. Eine Kollegin hat hier den Anfang gemacht und mit den Kindern spielerisch gelernt, was es für wichtige Personen in unterschiedlichen Religionen gibt (Der Papst, Mohammed, Buddha etc.).

Vor den Hortferien gibt es natürlich auch ein Ferienprogramm von uns. Wir werden viele Ausflüge unternehmen (wahrscheinlich Wald, Bad Iburg, Ferienpasseröffnung, …) aber auch einiges in Hortnähe stattfinden lassen.

Trotz zeitweiligem Regen hatten wir  am
24. Juni einen tollen Teamtag. Ganz schön viel Köpfchen war gefragt, aber wir haben den Outdoor Escape Room geschafft!!!

Wir wünschen euch allen schöne Ferien und einen tollen Start in das neue Schuljahr. Wir freuen uns schon riesig auf die nächsten neuen Kinder im Hort und sind sehr gespannt, was für unterschiedliche Menschen wir kennenlernen dürfen.